ER JGQresonanzen 3 »rausch«

Dienstag, 27.01.2015
20:00 Uhr
Hamburg
Laeiszhalle, Kleiner Saal

ROBERT SCHUMANN (1810-1856)  /  XAVER PAUL THOMA (*1953)

Sechs Fugen über B.A.C.H. für 9 Streichinstrumente (2013), Auswahl

CARL PHILIPP EMMANUEL BACH (1714 – 1788)

Hamburger Sinfonie Nr. 1 G-Dur, Wq 182

BRIAN FERNEYHOUGH (*1943)

»Allgebrah« für Oboe und 9 Streicher (1996)

CARLO GESUALDO (1566-1613)

»Beltà, poi che t’assenti« und »Moro, lasso, al mio duolo« aus: Madrigali a cinque voci libro sesto, eingerichtet für Streichquintett durch das Ensemble Resonanz

HUGO WOLF (1860-1903)

Streichquartett d-Moll »Entbehren sollst Du, sollst entbehren«
Bearbeitung für Streichorchester von Peter Rundel

Peter Veale (Oboe)
Peter Rundel (Leitung)
Ensemble Resonanz

 

Tickets: EUR 29/23/17/13 (Abendkasse je 2 Euro mehr)
unter 040 357 666 66
tickets@elbphilharmonie.de
oder online auf elbphilharmonie.de

Ankerangebote

Intro
Dramaturgisches Storytelling.
Mi 21.01.2015, 18 Uhr, resonanzraum im Bunker. Der Eintritt ist frei.
Um Anmeldung wird gebeten an: intro@ensembleresonanz.com

Werkstatt
Ungeschminkte Ensemble-Probe.
Sa 24.01.2015, 11 Uhr, resonanz- raum im Bunker. Der Eintritt ist frei.
Um Anmeldung wird gebeten an: werkstatt@ensembleresonanz.com

Offbeat
Überraschungsabend.
Ort und Zeit werden in Kürze bekanntgegeben auf: ensembleresonanz.com

HörStunde
Programmeinführung mit ganzem Orchester.
So 25.01.2015, 18 Uhr, Laeiszhalle, Studio E. Der Eintritt ist frei.
Keine Anmeldung erforderlich.

 

Getagged mit
 
Aktivieren Sie Twitter mit ihrem Account Namen, um die TwitterBar Section zu nutzen.