aperghis_swZyklus Migrants

Freitag, 12. Juni 2023
20:00
Kölnner Philharmonie

GEORGES APERGHIS (*1945)

migrants I-V

Agata Zubel Sopran
Christina Daletska Mezzosopran
Geneviève Strosser Viola
Emilio Pomárico Dirigent
Ensemble Resonanz

»Ich möchte nicht nur den ertrunkenen Körpern ein Gesicht geben, die an Europas Küsten angespült werden, sondern auch der großen Zahl der Lebenden, die ohne Identität durch Europa irren, ohne offiziell als lebendig anerkannt zu werden«, so Georges Aperghis. Ein Werk über die Verschollenen unserer Zeit, über das Aufbrechen, Ankommen und Verlorengehen – über Flucht und ihr lebenslanges Fortwirken.

Getagged mit
 

© 2011-2020 Andreas Müller ♦ Cello

Aktivieren Sie Twitter mit ihrem Account Namen, um die TwitterBar Section zu nutzen.