Ensemble Resonanz ElbphilharmonieWinterreise / “Heimat”

Sonntag, 18. März 2018
19:00 Uhr
Hamburg
Elbphilharmonie, Kleiner Saal

eine Koproduktion von Elbphilharmonie, Ensemble Resonanz und dem “Chor zur Welt”

FRANZ SCHUBERT

aus der “Winterreise”, D 911:
Gute Nacht
Der Lindenbaum
Mut
Der Leiermann

TANER AKYOL
Tertele (2017/2018)
Auftragskomposition
für Bağlama, Kaval, Perkussion und Streichorchester
Derya Yilderim (Saz / Gesang)
Sebastian Flaig, Deniz Kartal (Percussion)
Jörg Mall, Chorleitung
Ensemble Resonanz
Heimat, Heimatlosigkeit, Schicksal, Migration – das sind Themen, die Franz Schubert in seinem berühmten Liedzyklus »Winterreise« verarbeitet hat und die dem Werk bis heute eine erstaunliche Aktualität verleihen. Das gilt erst recht, wenn auch die ausführenden Musiker direkt von diesen Aspekten betroffen sind. So wie die Sänger vom »Chor zur Welt«, den die Elbphilharmonie im Frühjahr 2016 als syrisch-deutschen Projektchor gründete und der inzwischen sangesfreudige Laien vieler Länder und Sprachen vereint.
Getagged mit
 
Aktivieren Sie Twitter mit ihrem Account Namen, um die TwitterBar Section zu nutzen.